Wiedereröffnung

Wir freuen uns sehr am Montag, 11.05.2020, 10.10 Uhr, die Türe der Box Academy Bern wieder zu öffnen, jedoch mit beschränktem Zutritt. Wir bitten Euch weiterhin die vom BAG entschiedene Hygiene-Massnahmen zu befolgen sowie die nachstehenden Vorgaben, welche wir zwingend befolgen müssen, einzuhalten! Die Trainings dauern bis auf weiteres nur 45 Minuten, da wir danach alles desinfizieren müssen. Bitte seid 5 Minuten vor Trainingsbeginn in der Box Academy Bern und nicht früher.

Alle Abos wurden um die Zeit, welche wir schliessen mussten, verlängert!

- Mitglieder, welche der Risikogruppe angehören, dürfen leider weiterhin nicht bei uns trainieren kommen (Vorgabe vom Boxverband Schweiz).

- Gemäss den Vorgaben von BAG und Swiss Boxing müssen wir unsere Trainingsplätze leider limitieren. Ihr könnt euch für immer drei Trainings eintragen und bekommt dann Bescheid von uns, in welche/s davon ihr kommen könnt.

- Bitte kommt in den Trainingskleidern und Sportschuhen ins Training (die Garderobe ist GESCHLOSSEN, duschen ist NICHT ERLAUBT).

- Trainingsutensilien bitte selbst mitnehmen: kleines Frottee-Tuch, Bandagen, Box-Handschuhe, wenn vorhanden ein Springseil.

- ALLE Trainingsgeräte (inkl. Boxsack) müssen nach Gebrauch durch die Teilnehmenden desinfiziert werden (Desinfektionsmittel vorhanden).

- Das permanente Einhalten des Social Distancing ( pro Person 10 m²) während Training muss zwingend eingehalten werden (Bodenmarkierungen).

ES WIRD KEINE PARTNER-ÜBUNGEN, SPARRING SOWIE PRATZEN-TRAINING GEBEN!

Danke für euer Verständnis – wir freuen uns sehr auf die Trainings mit euch und hoffen, dass wir bald wieder ein komplettes Boxtraining anbieten dürfen.

 

Anmeldung

  • 1. Trainingsoption

  • 2. Trainingsoption

  • 3. Trainingsoption